BAOBAB in der C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik

Die Bibliothek ist ab 3. Mai wieder geöffnet. Medien, die in dieser Zeit fällig waren, sind bis 7. Mai verlängert, während der Schließzeit fielen keine Mahngebühren an.

 

Welche aktuellen Bestimmungen es beim Besuch der Bibliothek zu beachten sind, erfahren Sie HIER

 

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN:

Montag und Dienstag: 09:00–17:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag: 09:00–19:00 Uhr
Freitag: 09:00–14:00 Uhr

 

Entlehnbedingungen
Ab sofort können entlehnte Medien insgesamt 2x für je zwei weitere Wochen verlängert werden. Die Verlängerung können Sie ab 3 Tage vor Ablauf der Frist selbstständig in Ihrem Benutzer*innen-Konto vornehmen. Wie gewohnt erhalten Sie rechtzeitig ein Erinnerungsmail von uns, sobald die Verlängerung möglich ist.

 

Der pädagogische Bestand von BAOBAB ist Teil der C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik. Er bietet ein breites Angebot an vorwiegend didaktischen Medien (Bücher, DVDs, CD-ROMs, CDs, Spiele, Themenkoffer) sowie Spiel- und Dokumentarfilmen.

 

MEDIENSUCHE IM ONLINEKATALOG

 

Informationen zu Entlehnung und Öffnungszeiten sowie Lieferservice.

Themenbereiche des pädagogischen Bestands

  • Globales Lernen / Global Citizenship Education / Bildung für Nachhaltige Entwicklung
  • Politische und entwicklungspolitische Bildung
  • Diversity Education
  • Umweltbildung
  • Soziales Lernen
  • Friedens- und Menschenrechtserziehung
  • Mehrsprachigkeit, Deutsch als Zweitsprache

 

C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik

Die C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik ist die größte wissenschaftliche und pädagogische Fachbibliothek zu internationaler Entwicklung, Frauen/Gender und Globalem Lernen in Österreich. Sie ist öffentlich zugänglich und versteht sich als Ort des Wissens, der Bildung, der Information und der Begegnung. Die Bibliothek wird von den drei Organisationen ÖFSE, BAOBAB und Frauensolidarität getragen.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen