Regionen der Welt – Lateinamerika

Einblicke in Wirtschaft, Gesellschaft & Politik mit didaktischen Impulsen für den Unterricht

 

Zeit: Donnerstag, 12.03.2020, 10:00-18:00

Ort: FBZ Stephansplatz, Stephansplatz 3/3. Stock, 1010 Wien

Zielgruppe: Lehrpersonen Sekundarstufe II

Anmeldung: von 1. - 30. November über PH-Online 

Später Nachmeldung unter claudia.muell@kphvie.ac.at möglich

 

Diese Fortbildungsreihe betrachtet ausgesuchte Weltregionen multiperspektivisch mit Fachvorträgen von Expert*innen aus der Wissenschaft und bietet didaktische Anregungen für den Unterricht von Baobab. Im Zentrum stehen Fragen der (nachhaltigen) Entwicklung, Politik und Wirtschaft sowie aktuelle Ereignisse. Den Beginn der Reihe bildet Lateinamerika mit folgenden regionalen & thematischen Schwerpunkten:

  • Brasilien, mit Themen rund um Mensch-Umwelt-Verhältnisse, Globalisierungsfolgen und aktuelle Entwicklungen in Amazonien. Fachvortrag und Erfahrungsbericht von Dr. Martin Coy, Universität Innsbruck
  • Die Andenregion und die Themen Extraktivismus (Rohstoffe), „Buen Vivir“ und andere soziale Transformationsprozesse. Fachvortrag von Gregor Seidl, MA, Universität Wien