Zuflucht gesucht – Rachel

Regie: Andy Glynne
Animierter Dokumentarfilm (6 Min.), Grossbritannien 2012
ab 14 Jahren

Sprachen: Englisch (OF), Deutsch, Französisch, Italienisch; Untertitel: Deutsch, Französisch, Italienisch

Themen: Menschenrechte, Recht auf Bildung, Glaube und Religionsfreiheit, Flucht, Migration

Die 17jährige Rachel erzählt ihre Geschichte von Verfolgung und Flucht: Sie und ihre Familie werden als Christen in ihrem mehrheitlich muslimischen Land diskriminiert und flüchten nach Europa. Dort führen sie ein normales Leben, bis sie verhaftet und in ihr Heimatland zurückgeschafft werden. Da sie dort weiterhin schikaniert werden, fliehen sie erneut nach Europa, wo sie endlich eine definitive Aufenthaltsgenehmigung erhalten. Rachel kann die Schule besuchen. Sie möchte Anwältin werden, um Menschen auf der Flucht zu helfen.

 

Begleitmaterial

 

Diesen Film finden Sie auf der DVD "Kinder auf dem Weg".