THE BALL

Orlando Mesquita, Mosambik/Südafrika 2001, Kurzfilm, 5 Minuten

Auf einem Dorfplatz in Mosambik spielen Jungen begeistert Fussball. Plötzlich taucht ein wütender Mann auf dem Spielfeld auf, beschuldigt die Jungen, sie hätten seine Präservative gestohlen, und beschlagnahmt den Ball. Nun müssen sich die Kinder einen neuen Ball besorgen. Sie legen Geld zusammen und gehen im Laden an der Ecke Präservative kaufen. Diese blasen sie auf, umwickeln sie mit Lumpen, Zeitungen und Schnur und fertigen daraus mit grossem Geschick einen neuen Fussball. Das Spiel kann weitergehen... – Die Texttafel am Schluss des Films informiert – mit ironischem Augenzwinkern – darüber, dass in Mosambik viel zu wenig Präservative zur Verfügung stehen, u.a. deswegen, weil sie von Kindern für ihre Fussbälle verwendet werden.