Fremde Kinder: Lisandro will arbeiten

Manuel Fenn, D/Peru 2005. Dokumentarfilm 30 Min., ab 12 Jahren

Lisandro ist 14 Jahre alt und lebt in einem Armenviertel von Lima. Wie viele Kinder in Peru und überhaupt in Lateinamerika muss Lisandro seit seinem fünften Lebensjahr arbeiten gehen. Lisandro ist aktives Mitglied der Jugendorganisation "Ninos y adolescentes trabajadores", die sich für legale Kinderarbeit einsetzt, deren Rechtmäßigkeit sich in berechenbarem Lohn niederschlägt. Dafür gehen Lisandro und seine Freunde auch auf die Straße.

 

Begleitmaterial

 

Diesen Film finden Sie auf der DVD „America Latina“.