Inseln der Sehnsucht. Musik der Migration

VHS, Dokumentarfilm (20 Minuten), ab 18 Jahren

Sommer 99: der Wiener Musiker Roland Neuwirth und die Extremschrammeln besuchen Kap Verde. Es ist keine Tournee im eigentlichen Sinn. Ziel ist es gemeinsam mit afrikanischen Künstlern zu musizieren. Dahinter steht die Hoffnung, über die Musik eine Begegnung der Menschen beider Kulturen zu ermöglichen. Unterstützt wird die Initiative von der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit im Außenministerium, die seit Jahren in Kap Verde tätig ist. Der Film begleitet die österreichischen MusikerInnen bei ihren Auftritten und Begegnungen und schildert in Interviews und Gesprächen Erfahrungen und Eindrücke dieser Kulturbegegnung.

 

Gestaltung: Beyer, Wolfgang

Produktion: ORF; Österreichische Entwicklungszusammenarbeit Österreich 1999

 

VHS vergriffen

Die VHS kann in der Bibliothek entlehnt werden