Im Zeichen des Raben (In The Sign of Raven)

VHS, Dokumentarfilm (20 Minuten), ab 14 Jahren

Eine über Jahrhunderte hinweg auf Abschottung bedachte Politik bewahrte Bhutan seine faszinierende, vom tibetischen Buddhismus geprägte Kultur. Erst Ende der 60er Jahre begann das kleine Königreich im Himalaya sich vorsichtig dem Westen gegenüber zu öffnen. Bildungs- und Gesundheitswesen sowie die Entwicklung der Infrastruktur und eines umwelt- und sozialverträglichen Tourismus sind die gegenwärtigen Schwerpunkte der Modernisierung. Bhutan ist seit einigen Jahren Schwerpunktland der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit. Die aktuellen Projekte dieser partnerschaftlichen Zusammenarbeit zeigen, dass Modernisierung und Erhaltung einer alten Kultur und ihrer Traditionen kein Widerspruch sein müssen.

 

Gestaltung: Elster, Peter; Brousek, Karl;

Produktion: Film u. Grafik Studios; OEZA Österreich 1997

Sprache: dt. und engl. Fassung

 

VHS vergriffen

Die VHS kann in der Bibliothek entlehnt werden