Globalisierung in der Krise

DVD-Video mit einem Dokumentarfilm (26 Min.) und DVD-ROM mit didaktischem Begleitmaterial

ab 16 Jahren

SW: Weltwirtschaft; Privatisierung; Neoliberalismus; Finanzsystem

Die Finanz- und Wirtschaftskrise hat – ausgehend von den USA – den gesamten Globus erfasst. Wie konnte sich die Finanzwelt derart verspekulieren? Dieser Film untersucht, was bei der wirtschaftlichen Globalisierung falsch gelaufen ist und geht in einer Analyse auf die neoliberale Wirtschaftspolitik der 1980- und 90er Jahre ein. Die Folgen dieser Politik, die u.a. vom IWF empfohlen und weltweit durchgesetzt wurde, werden am Beispiel der Finanzmarktliberalisierung in Ostasien, von Wasserprivatisierungen in Lateinamerika, dem „Raubkapitalismus“ in Russland, dem Übergang von China zur freien Marktwirtschaft und der Immobilienkrise in den USA, aufgezeigt.

 

Das didaktisches Begleitmaterial zum Film ist am DVD-ROM-Teil in PDF-Format oder hier als Download verfügbar.

 

Regie: Keely Stucke, Großbritannien 2009

Sprache: Deutsch

 

Kauf: € 15,00 (zzgl. Porto)

Kauf inkl. Verleihrechte: € 25,00 (zzgl. Porto), in diesem Fall Bestellung bitte per E-Mail an service@baobab.at

DVD vergriffen!