Die Welt im Ausverkauf

DVD-Video mit einem Dokumentarfilm (54 Min.) und DVD-ROM mit didaktischem Begleitmaterial

ab 16 Jahren

SW: Landwirtschaft, Grundbesitz, Neokolonialismus, Ernährung

Im Zuge der Globalisierung von Handel und Finanzmärkten sind Investoren weltweit auf der Suche nach gewinnbringenden Kaufobjekten. Dazu gehören auch die fruchtbaren Ackerbauflächen auf der ganzen Welt. Seit Beginn der Ernährungskrise haben internationale Investoren in so genannten Entwicklungsländern Millionen Hektar Ackerland aufgekauft. Der Film thematisiert dieses globale Phänomen des 'Land Grabbings'. Interviews mit Investoren und Regierungsvertretern aus verschiedenen Ländern im Norden wie im Süden geben Einblick in ein "Monopoly" mit dramatischen Folgen für die ansässige Landbevölkerung.

 

Das ausführliche didaktisches Begleitmaterial zum Film ist am DVD-ROM-Teil in PDF-Format oder hier als Download verfügbar.

 

Regie: Alexis Marant

Frankreich 2010

Sprache: D, F (teilw. untertitelt)

 

Kauf: € 16,50 inkl. 10% Ust. (zzgl. Porto)

Kauf inkl. Verleihrechten: € 30 inkl. 10% Ust. (zzgl. Porto)

Für den Kauf mit Verleihrechten schicken Sie bitte eine E-Mail an service@baobab.at

 

DVD derzeit vergriffen!

 

Vertrieb für Deutschland und die Schweiz: Filme für eine Welt