Bon voyage!?

Der C3-Library Slam für Reisen mit Zukunft mit Yasmo, Mieze Medusa u.v.m.!

 

Wir Menschen reisen heute mehr denn je. Doch wohin führt uns die Reise? Ins Urlaubsparadies oder in die sozial-ökologische Katastrophe? Wie kann lokal selbstbestimmter ökologischer Tourismus im Kontext wirtschaftlicher Wachstumsideologien bestehen? Was können wir zum sozial-ökologischen Reisen für Alle beitragen, das auf Begegnung, Perspektivenwechsel, Horizonterweiterung, Friedensförderung und dem Schutz unseres Ökosystems aufbaut?

 

Zeit: Di., 24. Oktober 2017, 19.00 Uhr

Ort: Foyer der C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik, Sensengasse 3, 1090 Wien

 

Anmeldung und weitere Informationen