Bintou - Mama Africa

DVD-Video mit einem Dokumentarfilm (27 Min.) und DVD-ROM mit didaktischem Begleitmaterial

ab 12 Jahren

SW: Frau; Afrika; Gleichberechtigung; Mädchenerziehung; Frauenrechte

Bintou lebt mit ihrem Mann Abel und ihren Kindern in der Stadt Ouagadougou in Burkina Faso. Eines Tages entsteht ein Ehestreit: Bintou möchte ihre Tochter Biba zur (kostenpflichtigen) Schule schicken, doch ihr Mann ist nicht bereit, dafür zu bezahlen. Bintou will deshalb selbst Geld verdienen. Dank einem Kleinkredit und viel Hartnäckigkeit gelingt es ihr, ein kleines Geschäft mit dem Mälzen von Hirse zu beginnen. Ihr Mann ist alles andere als begeistert über die neue Unabhängigkeit seiner Frau... Eine stimmungsvolle Komödie, die Themen wie Geschlechterfrage, Solidarität oder Eigeninitiative anspricht. Der Film wurde mit diversen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Preis für den besten Kurzfilm FESPACO 2001 und Festival von Marrakesch 2001 Jurypreis Clermont Ferrand 2001, Licorne d-or Festival Amiens 2001 Mit: Hypolite Ouangrawa, Alima Salouka

 

Regie: Fanta Régina, Burkina Faso 2000

Sprachen: Moré, deutsch oder französisch untertitelt

 

Kauf: € 7,00 (zzgl. Porto)

Kauf inkl. Verleihrechte: € 15,00 (zzgl. Porto), Bestellung per E-Mail an service@baobab.at

 

Die Kopiervorlage bietet didaktische Anregungen zur Aufarbeitung des Themas.

 

Diese DVD ist vergriffen! Sie können die DVD in der Bibliothek entlehnen.