Bildungsmaterial "Die Reise"

Laufzeit: März 2012 - Oktober 2012

Kooperationspartner: wenn es soweit ist, UNHCR

Fördergeber: bm:ukk

 

Mit dem umfangreichen Bild- und Tonmaterial des Theaterstücks „Die Reise“ , das derzeit unter der Regie von Jacqueline Kornmüller am Volkstheater läuft, wird ein multimediales Bildungsmaterial zum Thema Flucht und Migration (ab 13 Jahren) erstellt werden.

Ausgewählte Portraits von Menschen – insbesondere von Jugendlichen – und ihre Migrationsgeschichten dienen dazu, bei Jugendlichen Vorwissen zu aktivieren und neue Inhalte zu erarbeiten. Kurzfilme (Ausschnitte aus den Castings und dem Theaterstück), aussagekräftige Fotoportraits und Originaltexte aus den Castings sollen dazu anregen, sich mit den Lebensgeschichten von Mitmenschen in Österreich auseinanderzusetzen.


Das Theaterstück

30 Frauen, Männer und Kinder aus 20 Nationen, die großteils nach Österreich geflüchtet sind, erzählen in diesem Theaterstück ihre Geschichten. Gewohnte Perspektiven und Sichtweisen rund um die viel diskutierten Themen Migration und Flucht werden in Frage gestellt und das Publikum eingeladen, zuzuhören, wenn Menschen verschiedener Herkunft und unterschiedlichen Alters die Geschichten ihrer „Reise“ erzählen.