Amar

Buch und Regie: Andrew Hinton
Kurzfilm (10 Min.), Indien/UK 2011
ab 10 Jahren
Sprache: ohne Sprache
Themen: Alltag eines Jugendlichen in Indien, Kinderarbeit, Bewältigung von herausfordernden Lebenssituationen

Der 14-jährige Amar ist der Hauptverdiener seiner Familie. Sein Tag beginnt um 4 Uhr morgens. Nachdem seine Mutter ihm das Frühstück zubereitet hat, macht er sich auf den Weg, um Zeitungen auszutragen. Seinen Vormittag verbringt er an seiner zweiten Arbeitsstelle, einem kleinen Elektrogeschäft. Nach dem Mittagessen geht Amar in die Schule, anschließend wieder in das Elektrogeschäft. Der Tag endet spät abends mit Lernen und Hausübungen erledigen für den nächsten Tag. Der Regisseur dokumentiert möglichst objektiv und zurückhaltend den Tagesablauf von Amar, der neben der Schule einen anstrengenden Arbeitsalltag bewältigt.

 

Begleitmaterial

 

Diesen Film finden Sie auf der DVD „schulwelten